Krankenseite

Krankenseite

Auf dieser Seite möchten wir Einblick in einen Teil unserer Arbeit bieten, der sonst im Hintergrund verborgen bleibt.

Unsere Pflegestellen entdecken oft gesundheitliche Probleme bei den Abgabetieren, die dem Vorbesitzer mangels Erfahrung entgangen sind. Bei manchen Tieren sind diese Krankheiten überschaubar und mit bewährten Medikamenten und Behandlungen gut in den Griff zu bekommen, damit die Tiere vermittelbar werden.
Bei einigen Tieren entdecken wir aber auch schwerwiegende Probleme, bei denen viel aufwändige, zeitintensive Pflege und Behandlung nötig ist und teilweise hohe Tierarztkosten anfallen. Manchmal ist auch einfach noch nicht klar, ob das Tier überhaupt vermittelbar wird.

Die Schweinchen, die wir Ihnen hier vorstellen sind sozusagen noch “in der Schwebe”. D.h. wir wissen oftmals noch nicht, wie sich ihr Gesundheitszustand entwickelt und ob sie mal unter “Wir suchen ein Zuhause” oder unter “Patentiere” auftauchen werden.

Sie sind jedoch herzlich eingeladen, unsere kleinen Patienten mit einer einmaligen Spende finanziell zu unterstützen.
 

Name: Minchen

Geboren: 11 /2020

Pflegestelle: 72622 Nürtingen - Neckarhausen

Ich bin das Minchen

ein kleines junges Mädel. Leider habe ich bis zum Einzug in die Pflegestelle einen langen Weg hinter mich gebracht.

Meinen Ursprung hatte ich bei einer " Vermehrerin" in einer Pferdebox. Dann wurde ich von einer ehemaligen TIerärztin gerettet, die auf dem Hof die Pferde versorgt hatte. Von dort ( Bayern) kam ich zu einem Tierheim. Und wiederum von dort zog ich in die Pflegestelle.

Ich bin sehr klein, mager, voller Parasiten und Pilz.  Ob ich trächtig bin, weis man auch nicht.

Das heißt also bis zum  14.03.2021 bin ich in Quarantäne.

16.01.21 --> Minchen geht es nicht so gut. Ihre Zähne brechen ständig ab, Sie ist sehr ängstlich. Frisst schlecht.

Name: Schneewittchen

Geboren: 07.09.2020

Besonderheiten:

  • Charakterstark

Pflegestelle: 72622 Nürtingen - Neckarhausen

Hallo, ich bin Schneewittchen

ein  Charakterstarker Teenager. Leider kannten die ehemaligen Besitzer sich nicht aus und suchten sich Hilfe von einer ehemaligen  Züchterin, die jetzt in einem Zooladen arbeitet.. Nur leider kannte diese sich auch nicht aus und gab falsche Tips weiter. So kam es, das ich von meinem Bruder gedeckt wurde.

Somit werde ich Inzuchtbabys bekommen. Drückt mir die Daumen, das Ich alles gut überstehen werde.

13.12.2020 Schneewittchen hat zwischen 14.45 Uhr und 15 Uhr--> 3 Sonntagskinder geboren  --> 2 Mädchen / 1 Bub

Schneewittchen kann noch nicht reserviert werden, da Sie die Milchbar noch offen hat. Leider hat sich eine Milchseite stark entzündet.

Name: Einstein

Geboren: 06/19

Besonderheiten:

  • sehr panisch Menschen gegenüber
  • nicht zu Kindern
  • Cuy-Mix

Pflegestelle: 72622 Nürtingen - Neckarhausen

Huhu - ich bin der Einstein

ein sehr hübscher Cuy-Mix Crested in schimmel.  Meine ehemalige Besitzerin möchte ins Ausland ziehen und kann mich  nicht mitnehmen.

Leider habe ich laut einer TA einen starken Pilz und wurde alle 2 Tage gebadet. Jetzt müsst Ihr bedenken ich bin ein Cuy-Mix, von Natur aus sehr hektisch. Durch die Baderei bin ich noch panischer geworden. Meine Haut ist total schuppig, mein Fell ganz störrisch. Normales anfassen, ist ein Horrortrip im Moment für mich.  Milben habe ich auch noch.

Lasst mich erstmal erholen,meine Haut und Fell behandeln, vielleicht werde ich ja etwas ruhiger.

Ruhiger werde ich nicht, aber langsam heilt meine Haut ab.

Name: Vicky

Geboren: 12/ 2018

Pflegestelle: 72622 Nürtingen - Neckarhausen

Hallo - ich bin Vicky

ein wunderhübscher, sehr sozialer Langhaar Kastrat.  Meine Haare sind mir sehr lästig, putzen kann ich mich deswegen auch nicht richtig. Mit einer schnittigen Kurzhaarfrisur fühle ich mich viel wohler. Meine ehemalige Besitzerin hat eine Allergie bekommen und mit meiner Partnerin verstand ich mich nicht. Wir haben uns nur geduldet. Dadurch bekam ich einen Pilz.

Für unsere ehemalige Besitzerin war es wichtig, das Wir uns wohlfühlen, dadurch sah Sie keine andere Möglichkeit, als uns abzugeben.

Leider stellte sich in der Pflegestelle heraus, das außer dem Pilz noch ein Problem mit dem rechten Hinterbeinchen besteht. Ich kann  es nicht bewegen. Durch die langen Haare hat keiner gemerkt das ich nur auf 3 Beinchen laufe.

Das muss jetzt abgeklärt werden, Pilz muss verheilen und dann sehen Wir weiter.

Nun haben Wir ein Untersuchungsergebnis: Vicky seine rechte Hüftseite  hat ein Geschwür. Dieses Geschwür hat die Hüftseite stark verändert und beeinflusst seine Bewegungen. Leider nicht operabel. 

Name: Lucy & Nacho

Geboren: geb. ca. August 2019 und Juni 2019

Pflegestelle: 71640 Ludwigsburg

Das sind Lucy (links) und Nacho, sie sind zur MSH gekommen, weil ein Familienmitglied eine Allergie entwickelt hat und die Tiere deshalb nicht mehr bleiben konnten.

Lucy hat einen schlimmen Ballenabszess, der jetzt behandelt wird und ausheilen muß, was sehr langwierig sein kann. Nacho hat Lippengrind und ist auch in Behandlung. Wenn sie aber gesund sind, suchen sie zusammen wieder ein neues Zuhause.