Name: Müsli

Geboren: ca 2016

Das ist Müsli. Sie hat zusammen mit ihrer Partnerin und 2 Kaninchen im Freien gelebt (kann also gleich wieder nach draussen). Nun ist ihre Partnerin gestorben und sie soll wieder zu ihresgleichen, weil die Haltung beendet wurde.

Müsli passt sich an ihre Mitschweinchen gut an, vor Menschen zeigt sie noch Respekt. Sie braucht auf jeden Fall eine längere Eingewöhnungszeit, die man ihr auch zugestehen sollte.

Wo wartet ein liebes Schweinchen, das vielleicht einsam ist? 

Müsli hat heute ihr Traummeeri kennengelernt. Mit Hoku hat die Harmonie gestimmt. Viel Spaß euch beiden (07/18).

Name: Tatinka

Geboren: ca 2015

Hallo ich bin die süße Tatinka,

gemeinsam mit zwei riesigen Stallhasen habe ich nun einige Zeit zusammen gelebt, doch unser bisheriger Besitzer hat sich immer weniger gekümmert.

Da ich ein Sheltie bin, brauche ich auch regelmäßig einen Friseurtermin. Jetzt macht mich die Pflegestelle wieder schick was Krallen und Frisur angeht, sodass ich mich freue zu einem Kastrat oder in eine Gruppe zu ziehen.

Ich bin ein sehr neugieriges und lustiges Meeri, gerne springe ich auf die Häuschen und bin aktiv unterwegs. 

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Eure Tatinka

Tatinka ist zum einsamen Mats gezogen. Sie ist eine sportliche Partnerin und somit genau das richtige um Schwung in die Bude zu bringen. Alles Gute ihr zwei. (7/18)

Name: Enkidu

Geboren: ca 2014

Enkidu ist ein sehr lieber, stattlicher Meerimann, der auch Menschen gegenüber zutraulich ist. Kommt Mensch ins Zimmer steht er gleich vorne, denn es könnte ja was leckeres zu futtern geben.

Rausnehmen mag er nicht so, aber welches Meeri mag das schon? Ist er dann draußen, wird neugierig die Welt erkundet, ängstlich können andere sein :)

Anderen Meeris gegenüber möchte er gerne Chef sein, macht das aber auf sehr nette Art.Seine derzeitige Partnerin in der Pflegestelle hat er jedenfalls schnell ums Pfötchen gewickelt - und die Dame war durchaus skeptisch vorher ;)

Juli 2018: Enkidu durfte zu einem frisch verwitweten Weibchen ziehen und die beiden verstehen sich sehr gut miteinander :) Ein langes glückliches Leben zu zweit!!

Name: Sternchen

Geboren: ca. September 2014

Hallo ich bin Sternchen,

zusammen mit Mio und Natascha bin ich zurück zur MSH gekommen. Ich bin ein neugieriges Schweinchen im besten Alter. Fit und gesund freue ich mich auf neue Freunde.

Hier in der Pflegestelle haben wir schon viele andere Meeris kennengelernt, ich verstehe mich mit allen sehr gut.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Sternchen

Zusammen mit Banana ging es zu einem einsamen Kastrat. Der jüngste Sohn der Familie war von Sternchen total begeistert. Das ist nun sein Meerschweinchen;) Viel Freude und eine lange gemeinsame Zeit. (7/18)

Name: Banana

Geboren: 2017

Leider ohne Foto.

Hallo ich bin die süße Sheltiedame Banana,

zusammen mit meinen Freunden bin ich zur MSH gekommen, da leider gesundheitlich die Versorgung im bisherigen liebebvollen Zuhause nicht mehr gesichert war.

Ich bin eine hübsche Sheltiedame in cremeagouti-creme-weiß. Bedingt durch die Rasse brauche ich regelmäßig einen Rundumschnitt beim Friseur. 

Mit anderen Meeris verstehe ich mich hervorragend, Menschen gegenüber bin ich noch etwas schüchtern, aber das ist zur Zeit auch aufregend, wenn man in so einer Pflegestelle ankommt.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Eure Banana

Die hübsche Banana ist zusammen mit Sternchen zu einem einsamen Kastrat gezogen. Da der Kastrat beide Damen toll fand, hat er dann auch beide mitgenommen. Viel Spaß euch 3. (7/18)

Name: Pippin

Geboren: 20.01.18

Pippin ist zusammen mit Bruder Frodo in die Pflegestelle gekommen, da beide überraschender Nachwuchs waren und daher nicht behalten werden konnten.

Bisher war er gegenüber Mitschweinchen immer sehr zurückhaltend und hat sich stets untergeordnet, egal ob ein Böckchen oder Weibchen ihn kennenlernen wollte. Wir hatten schon Bedenken, dass er in einer Grupe völlig untergebuttert werden würde.

Nun hat er mit einem einzelnen Weibchen neue Gesellschaft bekommen. Bei dieser Vergesellschaftung haben wir ihn ganz neu kennengelernt; er war eifrig, mutig und fordernd und hat der Dame gleich klar gemacht,dass er hier das Sagen hat. Also muss wohl einfach die Richtige kommen :o)

Wer mag ihn kennenlernen?

Juni 2018: Pippin ist zu einer einsamen Meeridame gezogen. Liebe auf den ersten Blick war es zwar nicht, aber der erste Zwischenstand nach ein paar Tagen war sehr hoffnungsvoll, dass aus den beiden ein nettes Paar wird. Eine schöne gemeinsame Zeit Euch beiden!!

 

Name: Jerry

Geboren: ca. Mitte 2015

So, nun habe ich endlich nach langer Zeit das Glück, dass ich ausziehen darf.

Ich bin Jerry  und zusammen mit meinem Bruder zur Meerschweinchenhilfe gekommen, weil unsere Besitzer nicht mehr genügend Platz für uns hatten. Da wir in einem viel zu kleinen Käfig lebten, habe ich natürlich auch viel zu wenig Bewegung gehabt und dadurch viel zu viel gewogen. Dank meiner Pflegemama bin ich nun auf einem guten Gewicht und das soll natürlich auch so bleiben. Geht es mir doch so viel besser und ich bin wieder flotter unterwegs. 

Nun freue ich mich auf ein nettes Mädchen an meiner Seite. Ich bin offen und gutmütig und komme - wenn die Harmonie stimmt - mit allen aus.

Nach langer Zeit durfte Jerry endlich in ein neues Zuhause ziehen. In Mohrle hat er eine nette Partnerin gefunden. Und in nächster Zeit soll nochmal ein Meeri dazukommen. Na, dann viel Spaß (07/18).

Name: Lilli & Mausi

Geboren: ca. Anfang 2016

Wir sind Mausi - schwarz/beige und Lilli - rot/weiß. Wir wurden abgegeben, da unsere ehemalige Besitzerin ins Krankenhaus musste.  Leider hatten Wir im alten Zuhause einen kleinen Käfig. Jetzt im neuen Zuhause haben Wir gaaanz viel Platz und einen neuen Kumpel an unserer Seite.

Name: Pumkin

Geboren: 01/2018

Pumkin mein Name. Ich bin ein sehr Selbstbewusstes, Durchsetzungsstarkes und resolutes Böckchen. Wo ich auftauche, ist Leben in der Bude. Weibchen finde ich total Chic und es können gerne mehrere sein.

Pumkin hatte viel Glück, Er darf mit Lilli und Mausi in einen großen Eigenbau ziehen. Als Zugabe gibt es super liebe Futtersklaven.

Name: Bruno

Geboren: 28.06.2014

Bruno kam zusammen mit beiden Freundinnen zurück. Die Zweibeiner haben leider nicht mehr genügend Zeit, sich um die Schweinchen ausgiebig zu kümmern.

Bruno ist ein lieber und sehr zutraulicher Herr, der sich ein großes Zuhause mit einem oder mehreren Mädels wünscht. Wer möchte Bruno ein neues Zuhause geben?

PS: Bruno hat schwarze Augen;)  

Kaum war Bruno in die Pflegestelle zurückgekehrt, schon ist er zu zwei schicken neuen Damen in ein fantastisches Zuhause gezogen. Alles Gute goldiges Kerlchen. (7/18)

Name: Mio

Geboren: ca. Juni 2014

Mio  kam zusammen mit seinem Bruder Lio zu uns, da im alten Zuhause zu wenig Platz war. Mio brommselt die ganze Zeit durch die Gegend und fühlt sich sehr unwohl bei den anderen Böckchen. Er wartet sehnsüchtig auf ein paar Mädels, die ihn nach seiner Kastrationsfrist gerne kennenlernen wollen. Zu Zweibeinern ist er noch ein wenig scheu, mit etwas Zeit und Geduld frisst er aber sicher aus der Hand.

Kurz nachdem Mio wieder zur MSH zurück gekommen ist, hat auch schon ein einsames Weibchen auf ihne gewartet. Alles Gute euch beiden. (7/18)

Name: Roy

Geboren: ca Februar 2015

Hallo ich bin Roy (Blacky),

da meine beiden Mädels verstorben sind und die MS-Haltung beendet werden sollte bin ich zur MSH gekommen. Ich bin ein toller Kastrat und habe mich immer sehr gut um meine Frauen gekümmert.

Menschen gegenüber bin ich zurückhaltend und möchte nicht so gerne herausgenommen werden. Aber man sieht mich im Stall beim Fressen und beim wuseln.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Roy

Roy ist zu einem älteren Weibchen und sehr lieben Grukengebern gezogen. Er muss erstmal noch Vertrauen fassen und auch das Weibchen noch komplett von sich überzeugen. Alles Gute. (6/18)

Name: Paul (reserviert!)

Geboren: Nov. 2017

Hallo liebe Meerschweinchenfreunde,

 

ich bin der wunderschöne Paul, später werde ich mal ein Shelie-Mix und meine Haare werden ab und zu zum Friseur müssen. Ich wurde von einer lieben Familie gekauft, zusammen mit meinem Kumpel Franz. Leider hat die Chemie zwischen uns überhaupt nicht gestimmt und wird haben uns sehr gezofft bis aufs Blut leider habe ich deshalb ein paar Verletzungen einstecken müssen, aber die heilen bestimmt bald wieder. Deshalb durften wir heute bei der Meerschweinchenhilfe einziehen.

Mein neues Pflegefrauchen hat irgendwas von Kastration gesagt. Da werde ich nun jetzt durch müssen. Aber dann bin ich bereit für die nette Damenwelt da darußen.

8.6.18 heute wurde ich kastriert und ich habe es total gut überstanden, nun muss nur noch alles verheilen.

 

Hallo zusammen, ich durfte wieder zruück zu meinen Vorbesitzern, welche mich so sehr vermisst haben dass sie ohne micheinfach nicht sein wollten. Ich warte meine Kastrazeit ab und bekommen dann eine liebe Partnerin. Das haben sie mir versprochen. Ich freue mich soooo!

Viele Grüße

Euer Paul

Name: Morty

Geboren: Juli 2017

Leider ohne Foto.

Hallo ich bin der kleine Morty,

zusammen mit meinem Freund Ricky bin ich zur MSH gekommen. Ich bin noch sehr schüchtern, freue mich aber jetzt, dass Ricky und ich nun bei Nemo unsere Wartezeit verbirngen dürfen. Ich bin bockveträglich und kann nach meiner Kastration nach einer Woche zu einem neuen Kumpel ziehen oder nach 5 Wochen zu Weibchen.

Viele Grüße
Euer Morty

Klein Morty durfte zum einsamen Tadashy ziehen. Der hat sich riesig gefreut über den kleinen Wirbelwind. Alles Gute euch zwei. (2/18)

Name: Safi

Geboren: Januar 2018

Hallo ich bin Safi,

mein Name bedeutet "rein". Ich bin ein kleiner Peruanermann und total lustig unterwegs. In einer Damengruppe würde ich mich sehr wohl fühlen und könnte etwas Schwung hinein bringen.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Safi

Safi wird erstmal kastriert. Bockverträglichkeit ist momentan gegeben, aber da er noch sehr jung ist, kann man nicht sagen ob das so bleibt, weil er gerne brommselt. 

Safi ist zu drei Weibchen gezogen, nachdem Roy einfach zu aufdringlich war. Da kommt so ein kleines unerfahrenes Kerlchen genau richtig. Die Mädels können ihn sich dann so erziehen wie es passt. Alles Gute kleiner Fusselball. Viel Spaß mit deinen Freundinnen und deiner sehr lieben Gurkengeberin. (6/18)

Name: Marleen

Geboren: Ende 2017

Leider ohne Foto.

Gemeinsam mit meinen Freundinnen bin ich zur MSH gekommen. Wir sind alle noch jung und würden am liebsten in eine Gruppe oder zu einem einsamen Kastrat. Noch müssen wir viel lernen, sind aber total neugierig und zurtraulich.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich/uns?

PS: Ich bin ein bildschönes Peruanermädchen in lilac-gold-weiß mit pink eyes

Zusammen mit Ronja ging es zu einem Pärchen (auch von der MSH). Alles Gute und viel Spaß:) (6/18)

Name: Froni

Geboren: 10.05.18

Leider ohne Foto.

 Die kleine Froni ist zu MSH-Kastrat Wussel gezogen, der leider seine Partnerin verloren hatte. Alles Gute euch zwei bei sehr lieben Gurkengebern. (6/18)

Name: Ronja

Geboren: 10.05.18

Hallo ich bin...

zusammen mit meinen beiden Schwestern bin ich zur MSH gekommen, weil wie bei unserer Halbschwester und Halbbruder und ja die Schlangen zum Glück nicht fressen wollten.

Wir sind nun von unserer Mama noch sehr gut großgezogen worden und unsere bisherige Besitzerin hat uns zur MSH gebracht. Ich bin bereit für ein neues schönes Zuhause. 

Von uns dreien bin ich die ruhigste und ein liebes Mädchen. Ich suche einen Kastrat oder am besten eine Gruppe.

Wo warten neue Freunde auf mich?

Viele Grüße
Eure...

PS: Sucht euch doch auch gleich einen möglichst sehr sehr kreativen Namen für mich aus;) Klein, lieb, Glatthaar und komplett schwarz mit großen Knopfaugen:)

Ronja ist zusammen mit Marleen zu Molly und Björn gezogen. Gerade Molly hat es neuen Mitschweinchen nicht einfach gemacht. Aber gegen so süße kleine Babys kann auch Molly nichts einwenden. Alles Gute euch 4 und euren Gurkengebern. (6/18)

Name: Äffle

Geboren: 07.11.17

Äffle dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin das Äffle,

zusammen mit meinem Bruder Otto bin ich zur MSH gekommen. Seither habe ich nun ein einsames Böckchen begleitet und bin wieder zur MSH zurück gekommen. Ich bin bockverträglich, würde mich aber auch über Weibchen freuen.

Gerne werde ich unter dem Kinn gekrault und ich bin sportlich sehr aktiv und kann gut über Häuschen etc springen.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Äffle

Äffle ist zusammen mit Lovley und Milopa in einen schönen EB gezogen. Die Gurkenbeger hatten früher schon Meeris und haben jetzt das Gequiecke vermisst. So durften wir eine neue Gruppe zusammenstellen. Mit den drei Schweinchen ist uns das hoffentlich gelungend. Alles Gute:)

Name: Milopa

Geboren: 25.01.18

Hallo ich bin Milopa,

versehntlich wurde ich für ein Böckchen gehalten und habe bei einer lieben Gurkengeberin zwei Babys bekommen. Hier hatte man alles im Griff und so wurde mein Sohnemann rechtzeitig von mir und meiner Tochter getrennt. Töchterchen Miliana ist nun selbständig und sucht ihr eigenes Zuhause. Auch ich freue mich nun auf ein tolles Zuhause wo ich endlich Schweine-Kind sein kann, denn ich bin noch so jung und habe viel Quatsch vor. 

Neugierig und frech entdecke ich die Welt. Hier bei der MSH lebe ich in einer sehr großen Gruppe und verstehe mich mit allen anderen Meeris sehr gut. Ich bin mutig und sehr sprotlich.

Wer hat ein schönes Zuhause in einer Gruppe oder bei einem Kastrat mit dem man Abenteuer bestehen kann für mich?

Viele Grüße
Milopa

Gemeinsam mit Äffle und Lovley ist Milopa zu sehr lieben Gurkegengebern gezogen. Eine schöne lange gemeinsame Zeit:) (6/18)

Name: Lovley

Geboren: 2015

Hallo mein Name ist Lovley,

da ich versehentlich für ein Männchen gehalten wurde, hatte ich bei einer sehr lieben Grukengeberin Babys bekommen. Die MSH hat dann alle Weibchen übernommen, da die Gurkengeberin mit ihrer Bockgruppe weitermachen möchte. Wir hatten es dort sehr gut und sind neugierige und soziale Meeris. 

Ich bin eher vom ruhigen Typ und suche eine gemütliche Gruppe oder einen einsamen Kastrat. Sehr lieb wie ich bin passe ich überall dazu.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Eure Lovley

Zusammen mit Milopa und Äffle ist es ins neue Zuhause gegangen. Viel Spaß und herzlichen Dank für die Spende. (6/18)

Name: Paulina

Geboren: ca. Oktober 2013

Huhu, ich bin die Paulina!

Zusammen mit anderen Schweinchen bin ich 2015 zum ersten Mal zur MSH gekommen. Ich lebte unter schlechten Bedingungen auf einem Bauernhof. Damals war ich auch trächtig und gebar kurze Zeit später 4 Babys. Ich wurde vermittelt und bekam ein schönes Zuhause. Leider verstarb meine Partnerin und die Haltung wurde aufgelöst, so kam ich erneut in die MSH. Ich bin zutraulich und leicht verträglich. Auf dem Rücken hatte ich einen dicken Knubbel (Atherom), der mir entfernt wurde. Nun besitze ich nur noch einen kleinen, der beobachtet werden sollte. Meine Vorbesitzerin berichtete der Pflegestelle von gelegentlichen Atemgeräuschen, was aber seit ich hier bin, noch nicht aufgetreten ist. Muss aber noch tierärztlich abgeklärt werden. Gerne würde ich zu einer Gruppe mit viel Platz ziehen.

Wer gibt mir ein Zuhause?

Paul ins durfte zu Paula ziehen. Wünsche euch ne gute Zeit.

Name: Posy

Geboren: ca. April 2014

Huhuu, ich bin die kleine Posy!

Ich wurde zusammen mit meinen Freunden bei einem Waldstück ausgesetzt (Notfall Allmendingen). Beim Einzug war ich in katastrophalem Zustand, bin bis auf die Knochen abgemagert und habe furchtbaren Hunger die ganze Zeit.  Auch habe ich überall Milben und durch das schlimme Jucken teilweise Anfälle bekommen. Eigentlich bin ich nämlich eine hübsche Schweinchendame und bin sehr zutraulich geworden nach wenigen Tagen, da ich soo Hunger habe. Ich fresse aus der Hand und mache viel Männchen, meine Zweibeiner erwarte ich immer ungeduldig am Plexiglas.

Mittlerweile war Posy zu einem Kastrat vermittelt und hat eine moppelige gesunde Schweinefigur bekommen. Sie ist ein süßes freundliches Schweinchen.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für sie?

Posy durfte heute zu Kastrat Henry und Weibchen Zoey ziehen. Alle drei haben sich sofort sehr gut verstanden. Harmonisch wurde gefressen, wenn Henry aufsteigen wolte waren sich die Mädels einig, dass der Popo in Ruhe gelassen werden sollte, und alle waren sehr entspannt. Alles Gute euch drei. (6/18)

 

 

 

Name: Till

Geboren: 05/2014

Hallo ich bin Till,

ich wünsche mir ein schönes neues Zuhause bei lieben Weibchen. Ich hatte bei Ankunft leider eine unbehandelte Augenverletzung, hier kann es sein, dass der graue Fleck im Auge zurück bleiben wird. Ich möchte gerne ein ruhiges Zuhause, gerne auch ältere Kinder. Bin sehr zutraulich und lasse mich sehr gut rausnehmen. 

Wo warten ein oder mehrere Weibchen auf mich?

Viele Grüße Till

Till ist zu zwei jüngeren Weibchen gezogen und konnte sich gleich gut als Mann im Hause präsentieren. Alles Gute Süßer. (6/18)

Name: Myrapla

Geboren: 2016

Hallo mein Name ist Myrapla,

ich bin ein wunderschönes neugieriges Schweinchen und lasse mich gut aus dem Stall nehmen.

In der Gruppe hier bin ich sehr lieb und mit allen anderen freundlich. Ich nehme sicher bald das Futter aus der Hand.

Wo ist eine nette Gruppe oder ein einsamer Kastrat die auf mich warten?

Viele Grüße
Eure Myrapla

Myrapla hat mit Rüdiger einen neuen Partner gefunden und durfte zu sehr lieben Gurkengebern ziehen. Ein schönes weiches Kuschelnest gab es dazu. Wir wünschen Euch eine schöne gemeinsame Zeit. (6/18)

Name: Annegret

Geboren: 2015

Leider ohne Foto.

Hallo ich bin Annegret,

ich bin eine liebe Meeridame und suche ein neues Zuhause. Gerne ziehe ich in eine Gruppe, aber auch ein einsamer Kastrat könnte sich bei mir vorstellen.

Wer hat für mich ein Plätzchen?

Viele Grüße
Annegret

Annegret durfte zu einem einsamen Kastraten ziehen. Dort wird sie nun verwöhnt und darf die Herzdame spielen. Viel Freude mit den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Frederick

Geboren: 6.12.2017

Hallo, ich bin Frederick,

ich bin ein kleiner Crested-Mann in creme-weiß und bin total süß.

Viele Grüße 
Frederick

Frederick durfte mit seiner Freundin zu lieben Meerifans ziehen. Viel Freude mti den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

 

Name: Trixie

Geboren: 2013

Hallo ich bin Trixie, 

ich bin die Freundin von Charlie und ich würde gerne mit ihm zusammen ausziehen, da ich etwas schüchern bin. Sollte dies nicht gehen, dann ziehe ich auch gerne in eine andere Gruppe. 

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Trixie

01.04.18: Wegen Verdacht auf Harnröhrenstein muss ich leider zum TA. Da wird mir aber sicher geholfen. 
 

Trixie war ganz tapfer als der Harnröhrenstein entfernt wurde - nun geht es ihr wieder gut und sie sucht ein schönes Zuhause. Zur Zeit lebt sie in einer Gruppe und sie fühlt sich dort sichtbar wohl. 

 

Trixie ist wieder topfit und durfte mit ihrer Freundin zu einem einsamen Kastraten ziehen. Viel Freude mit den Meeeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Emmy

Geboren: 08.2014

 Hallo ich bin Emmy,

ich bin eine flotte Dame im besten Alter. Gerne ziehe ich zu einem einsamen Herrn, oder auch in eine Gruppe. 

Da ich seither in Außenhaltung gelebt habe, macht es nichts, wenn ich wieder nach draußen darf. Ich bin wind- und wetterfest. Gerne ziehe ich aber auch in ein gemütliches Eigenheim in den warmen 4 Wänden.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Emmy 

Emmy durfte zusammen mit einem Weibchen, welche sie in der Pflegestelle kennen gelernt hat, zu einem lieben Kastrat ziehen. Dort bewohnen die Meeris einen großen Eigenbau. Viel Freude mit den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Schoki

Geboren: 2017

Leider ohne Foto.

 Hallo ich bin Schoki,

ich bin eine ganz liebes Meeri und habe mich in der Pflegestelle in Frederick verliebt -...und mit ihm darf ich jetzt ins neue Zuhause ziehen.

Viele Grüße 
Schoki

Schoki durfte mit dem lieben Frederick zu sehr lieben Meerifreunden ziehen (6/18)